German English
Haben Sie nicht das Buch gefunden, welches Sie gesucht haben?
Minerva Service
Anzeige



Minerva Infos
Our Team is specialized in postgraduate Hands-on-Human-Cadaver-Courses:
 human-cadaver-courses.com


« zurück zur Übersicht

minerva covers
Brähler, Elmar; Hoefert, Hans-Wolfgang:

Lexikon der Modernen Krankheiten
 
Preis:   19,95 Euro

Verlag: MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlag
Erscheinungsdatum: 12/2014
Seiten: ca. 526S.
Abbildungen: ca. 15 Abb., ca. 15 Tab.

ISBN-10: 3-941468-89-8   
ISBN-13: 978-3-941468-89-4

» In den Warenkorb
Weitere Fachbücher aus dem Fachgebiet:








Beschreibung
Moderne Krankheiten unter der Lupe der Wissenschaft
Immer wieder gibt es Perioden, in denen bestimmte Krankheitsbilder „en vogue“ sind, so z.B. die „Hysterie“ oder die „Neurasthenie“ in der neueren Geschichte, oder ganz aktuell ADHS oder Burnout. Der geringere Teil solcher „neuer Phänomene“ verschwindet wieder aus der Wahrnehmung von Patient und Arzt, andere entwickeln sich zu wahren „Epidemien“ in der entwickelten Welt. Nicht wenige dieser „modernen Krankheiten“ finden Aufnahme in die Leitlinien der Fachgesellschaften oder gar in die Internationalen Klassifikationssysteme. Und ohne Zweifel sind solche „Trends“ gelegentlich auch von entsprechenden „Arzneimittelindikationen“ oder anderen (psycho-)therapeutischen Methoden begleitet.
Vorteile
Aus Sicht der Patienten fehlt es an der „richtigen“ Diagnose und Therapie. Deshalb sind diese Patienten unzufrieden - ebenso wie die Ärzte, die keine „richtige Diagnose“ und schon gar keine „richtige Therapie“ anbieten können.
Höchste Zeit, sich einmal wissenschaftlich fundiert, evidenz- und praxisorientiert mit diesen Phänomenen auseinanderzusetzen. Dabei ist selbstverständlich auch eine kritische Distanz oder zumindest Analyse erlaubt.

wissenschaftlich und evidenzbasiert
aufklärend und entlarvend
überraschend und unterhaltsam