German English
Haben Sie nicht das Buch gefunden, welches Sie gesucht haben?
Minerva Service
Anzeige

Praxisdienst - Ihr Medizinprodukte-Shop

Minerva Infos
Our Team is specialized in postgraduate Hands-on-Human-Cadaver-Courses:
 human-cadaver-courses.com


« zurück zur Übersicht

minerva covers
Mukerji, Nikil:

Die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands
 
Preis:   16,99 Euro

Verlag: Springer
Erscheinungsdatum: 11/2016
Seiten: 329 S.

ISBN-10: 3-662-50338-7   
ISBN-13: 978-3-662-50338-6

» In den Warenkorb
Weitere Fachbücher aus dem Fachgebiet:








Beschreibung
-Dieses Buch erklärt die zentralen Regeln vernünftigen Denkens – die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands
-Der Philosoph und (Unternehmens-)Berater Nikil Mukerji macht darin in überzeugender Weise praktisch erprobte, wissenschaftliche Erkenntnisse einem breiten Publikum zugänglich
-Wissenschaftlich fundiert und mit vielen Beispielen veranschaulicht
- Konkret und verständlich formuliert – zur leichteren Umsetzung in die eigene Lebenspraxis
-Wissen mit starkem Praxisbezug, das sich im Rahmen einer jahrelangen Beratungspraxis in Politik, Unternehmen und NGOs bewährt hat
Vorteile
Klar und vernünftig denken - eine praktische Anleitung
Dieses Buch erklärt anschaulich und lebensnah die zentralen Grundsätze vernünftigen Denkens - die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands. Diese Regeln sind essenziell für jeden, der im Leben Erfolg haben möchte. Denn wer Erfolg haben will, muss klug entscheiden. Und wer klug entscheiden will, muss klar und vernünftig denken. Jedes Gebot wird wissenschaftlich fundiert erläutert und anhand zahlreicher Beispiele aus verschiedenen Lebensbereichen veranschaulicht. Konkrete Tipps erleichtern Ihnen die Umsetzung der 10 Gebote in Ihrer eigenen Lebenspraxis.
Der Autor Nikil Mukerji hat Philosophie und Wirtschaftswissenschaften studiert. Heute ist er Geschäftsführer des Executive-Studiengangs Philosophie Politik Wirtschaft (PPW) an der Ludwig-Maximilians-Universität München und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Philosophie und politische Theorie. Zudem arbeitet er als freiberuflicher Unternehmens- und Politikberater für das Institut für Argumentation in München.