German English
Haben Sie nicht das Buch gefunden, welches Sie gesucht haben?
Artikelanzahl:  1
Warenwert: 129,99 €
Versandkosten: 3,90 €
Gesamtbetrag: 133,89 €
Minerva Service
Anzeige

Praxisdienst - Ihr Medizinprodukte-Shop

Minerva Infos
Our Team is specialized in postgraduate Hands-on-Human-Cadaver-Courses:
 human-cadaver-courses.com


« zurück zur Übersicht

minerva covers
Zwißler, B.; Rossaint, R.; Werner, C., Engelhard, K.:

Chirurgie für Anästhesisten
Operationsverfahren kennen - Anästhesie optimieren
 

Preis:   ca.  129,99 Euro

Verlag: Springer
Erscheinungsdatum: 02/2018
Seiten: ca. 600 S.

ISBN-10: 3-662-53337-5   
ISBN-13: 978-3-662-53337-6

zum Warenkorb im Warenkorb ( 1 Exemplar )
Weitere Fachbücher aus dem Fachgebiet:








Beschreibung
Absolutes Praxiswissen für alle Anästhesisten: für eine optimierte perioperative Versorgung der Patienten
Erstes deutschsprachiges Werk zum Thema
Jedes Kapitel verfasst von einem interdisziplinären Autorenteam bestehend aus Chirurgen und Anästhesisten
So optimieren Sie die Narkoseführung durch bessere Kenntnisse der operativen Verfahren
Vorteile
In diesem Buch beschreiben interdisziplinäre Autorenteams, bestehend aus Chirurgen und Anästhesisten, die gängigsten Operationsverfahren aus den chirurgischen Fachgebieten und deren Bedeutung für das anästhesiologische Management. Das Werk wendet sich an alle Anästhesisten in Aus-und Weiterbildung sowie Fachärzte für Anästhesie, die beim Blick über das OP-Tuch noch besser verstehen möchten, was der Eingriff für ihren Patienten bedeutet - präoperativ, intraoperativ und postoperativ.

Jedes Kapitel gliedert sich systematisch in:

Operation und operative Besonderheiten: Kurze Beschreibung u.a. des Eingriffs und Hinweise zu OP-Dauer, Lagerung, Schnittführung, Blutverlust, Schmerzintensität, OP-bedingten Komplikationen und Besonderheiten des Eingriffs selbst.

Anästhesie und anästhesiologische Besonderheiten: Operationsspezifisches Wissen u.a. zu Labor, Aufklärung, Prämedikation, Prophylaxen, Monitoring, Zugängen, Wahl des Anästhesieverfahrens, Atemwegsmanagement, Flüssigkeitsbedarf, postoperativer Überwachung und Schmerztherapie, anästhesiebedingten Komplikationen und anästhesierelevanten Besonderheiten.

Zum Nachschlagen der gängigsten Operationsverfahren, u.a. aus der Viszeralchirurgie, Urologie, Gynäkologie, Geburtshilfe, Herzchirurgie, Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie, Neurochirurgie, Augenheilkunde und HNO.