German English
Haben Sie nicht das Buch gefunden, welches Sie gesucht haben?
Artikelanzahl:  1
Warenwert: 99,99 €
Versandkosten: 3,90 €
Gesamtbetrag: 103,89 €
Minerva Service
Anzeige

Praxisdienst - Ihr Medizinprodukte-Shop

Minerva Infos
Our Team is specialized in postgraduate Hands-on-Human-Cadaver-Courses:
 human-cadaver-courses.com


« zurück zur Übersicht

minerva covers
Helfen, Andreas; Becher, Harald:

Kursbuch Kontrastechokardiografie
nach dem Kernlehrplan der ESC/EACVI
 

Preis:   99,99 Euro

Verlag: Springer
Erscheinungsdatum: 2017
Seiten: 394 S.
Abbildungen: EBOOK INSIDE

ISBN-10: 3-662-49565-1   
ISBN-13: 978-3-662-49565-0

zum Warenkorb im Warenkorb ( 1 Exemplar )
Weitere Fachbücher aus dem Fachgebiet:








Beschreibung
Inklusive eBook mit Zugriff auf über 200 Videos der Untersuchungen am bewegten Herzen
KHK und akuten Herzinfarkt nichtinvasiv und strahlungsfrei diagnostizieren oder ausschließen
Unnötige Herzkatheter und Angiographien vermeiden lernen
Viele praktische Tipps zur Durchführung und zur Auswertung der Ergebnisse
Vorteile
Echtzeitbildgebung in der Kardiologie - schnell, einfach, strahlungsfrei und kosteneffizient!

Dieses Buch ermöglicht als praktisches Arbeitsbuch die Umsetzung der Kontrastechokardiografie in die klinische Routine. Das Buch vermittelt Ihnen Schritt für Schritt wie Sie die Indikation zu einer Kontrastuntersuchung stellen, eine Aufklärung durchführen und selbstständig die Untersuchung ausführen können. Hierzu wurde besonderer Wert auf die Beschreibung von Geräteeinstellung und Bildoptimierung gelegt, sowie auf die Erkennung und Minimierung von Artefakten.

Vorteile:

eBook Inside: Downloadcode im Innenteil des Buches für das eBook auf www.springer.com enthalten (kostenlose Registrierung erforderlich)
Videos per App: Laden Sie die Springer Multimedia App herunter - Abbildungen im Buch per App mit Handy oder Tablet scannen, um Videos zu streamen
Alle Videos bequem auf einen Blick: 219 Videos kapitelweise und übersichtlich dargestellt auf springermedizin.de (kostenloser Log-in benötigt) und verlinkt im eBook
praxisbezogene Arbeitsanleitung mit Tipps zu Geräteeinstellung, Bildoptimierung und Bildinterpretation
über 450 Abbildungen zum besseren Verständnis


Inhaltliche Schwerpunkte:

Messung der Ejektionsfraktion und der LV-Volumina
Einsatz von Kontrastmittel in der transösophagealen Echokardiografie, sowie in der Stressechokardiografie
Eigenes Kapitel zur neuen Methode der Myokardperfusion nach Vasodilatatorstress
Eigenes Kapitel zur transthorakalen Darstellung der Koronargefäße


Die Kontrastechokardiografie stellt eine unverzichtbare Erweiterung echokardiografischer Arbeitsmethoden dar und hat Eingang in zahlreiche Leitlinien, sowie den Kernlehrplan der ESC/EACVI gefunden, der als Grundlage nationaler Curricula für Echokardiografie dient und die Kontrastechokardiografie somit als Teil der kardiologischen Grundausbildung definiert.