German English
Haben Sie nicht das Buch gefunden, welches Sie gesucht haben?
Minerva Service
Anzeige



Minerva Infos
Our Team is specialized in postgraduate Hands-on-Human-Cadaver-Courses:
 human-cadaver-courses.com


« zurück zur Übersicht

minerva covers
Höger, Peter H; Harper, John:

Kinderdermatologie
Differenzialdiagnostik und Therapie bei Kindern und Jugendlichen
 

Preis:   69,99 Euro

Auflage: 3., vollständig überarbeitete u. aktualisierte Aufl. 2011
Verlag: Schattauer
Erscheinungsdatum: 03/2011
Seiten: 664 S.
Abbildungen: 699 Abb., 308 Tab.

ISBN-10: 3-7945-2730-5   
ISBN-13: 978-3-7945-2730-4

» In den Warenkorb
Weitere Fachbücher aus dem Fachgebiet:








Beschreibung
Der optimale Wegweiser durch die komplexe Welt der dermatologischen Differenzialdiagnosen
Erkrankungen der Haut von Kindern und Jugendlichen sicher erkennen, einordnen und behandeln ? dies Setzt umfassendes dermatologisches, aber auch internistisches und pharmakologisches Wissen voraus. Den erfolgreichen Grundstein hierfür hat Peter Höger mit seinem Lehr- und Nachschlagewerk ? jetzt in der 3., vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage ? gelegt. Übersichtlich und verständlich stellt der Autor das lebenswichtige Organ Haut vor. Prägnant weist er auf die Besonderheiten häufiger, aber auch seltener Hautkrankheiten und ihrer Therapie hin. Besonders wertvoll für die tägliche Praxis sind zahlreiche Cave- und Merksätze, qualitativ hochwertige Farbabbildungen, ausführliche Tabellen zu Differenzialdiagnosen und Dosierungen sowie empfehlenswerte Magistralrezepturen. Zusätzlich helfen Flussdiagramme, möglichst schnell von kutanen Symptomen auf das richtige Krankheitsbild zu schließen ? denn rasches Handeln kann oftmals lebensrettend sein.
Inhalt
Grundlagen: Entwicklung, Aufbau und Funktionen der Haut - Effloreszenzen und Untersuchungstechniken - Prinzipien der äußerlichen Dermatotherapie
Vom Symptom zur Diagnose: braune oder schwarze Flecken - weiße Flecken - rote Flecken - Exantheme - Erythem mit oder ohne Schuppung - epidermale Papeln oder Knoten - dermale Papeln oder Knoten - Vesikel und Pusteln - Blasen - Narben oder Atrophodermien
Hauterkrankungen bei Kindern und Jugendlichen: Hauterkrankungen bei Neugeborenen und jungen Säuglingen - braune Flecken: Pigmentmale und Hyperpigmentierungen - weiße Flecken - Tumoren der Epidermis und der Hautanhangsorgane - Tumoren der Dermis und der Subkutis - Ekzeme - papulosquamöse Erkrankungen - Ichthyosen, Hyperkeratosen und ektodermale Dysplasien - bullöse Erkrankungen - vaskuläre Tumoren und Malformationen - Akne und akneiforme Erkrankungen - Erkrankungen der ekkrinen und apokrinen Schweißdrüsen - bakterielle Infektionen der Haut - virale Infektionen der Haut - Dermatomykosen - Epizoonosen und Parasitosen - Exanthem-Erkrankungen - allergische Reaktionen - Photodermatosen - Systemerkrankungen: Histiozytosen, Mastozytosen und granulomatöse Erkrankungen - Erkrankungen des Binde- und Fettgewebes - Haarerkrankungen - Nagelerkrankungen - Stoffwechselerkrankungen - kutane Symptome der Kindesmisshandlung und ihre Differenzialdiagnose
Dosistabellen und Magistralrezepturen

Vorteile
NEU: Stoffwechselerkrankungen mit Hautbeteiligung, kutane Manifestationszeichen von Immundefekten, Hautpflege bei Neugeborenen und Säuglingen

Autoreninfo
Prof. Dr. Peter H. Höger

zum Autor
Prof. Dr. med., Facharzt für Pädiatrie und Dermatologie, Zusatzbezeichnungen Allergologie und Infektiologie, Chefarzt der Abteilung Pädiatrie des Kinderkrankenhauses Wilhelmstift in Hamburg, Leiter der Abteilung für Pädiatrische Dermatologie.