German English
Haben Sie nicht das Buch gefunden, welches Sie gesucht haben?
Minerva Service
Anzeige



Minerva Infos
Our Team is specialized in postgraduate Hands-on-Human-Cadaver-Courses:
 human-cadaver-courses.com


« zurück zur Übersicht

minerva covers
Sobau, Christian; Möckel, Gregor; Gollwitzer, Hans:

Hüftarthroskopie
Praxisbuch gelenkerhaltende Chirurgie
(angekündigt unter 978-3-7945-3184-4)
 

Preis:   149,00 Euro

Verlag: Thieme | Schattauer
Erscheinungsdatum: 04/2018
Seiten: ca. 320 S.
Abbildungen: ca. 280 Abb., eRef

ISBN-10: 3-13-242215-0   
ISBN-13: 978-3-13-242215-5

» In den Warenkorb
Weitere Fachbücher aus dem Fachgebiet:








Beschreibung
Die Hüfte arthroskopisch behandeln
-Detailliertes up-to-date-Wissen von Spezialisten für die hüftgelenkerhaltende Chirurgie
-Darstellung aktueller medizinischer Indikationen und gängiger Operations-Techniken
-Schritt-für-Schritt von der Anamnese über die Operation bis zur Nachbehandlung
-Konstruktive Ratschläge zu Instrumentarium und Lagerung des Patienten
-Videos der wichtigsten OP-Verfahren zusätzlich online
Inhalt
Aus dem Inhalt:
- Anatomie Becken und Hüftgelenk: zentrales/peripheres Kompartiment, extraartikulärer Bereich
Diagnostik: klinische Untersuchung, Röntgen, MRT, Sonografie, diagnostische Infiltration
- Technische Grundlagen: operationstechnische Ausstattung und Patientenpositionierung, arthoskopische Zugangswege
- Indikationen: intraartikuläre Pathologien (freie Gelenkkörper, Labrumläsionen, Knorpelschäden, femoroacetabuläres Impingement, synoviale Erkrankungen, Ligamentum-capitis-femoris-Läsionen und foveales Impingement, Coxarthrose, Hüftkopfnekrose, Arthroskopie bei Totalendoprothese, Hüftarthroskopie bei Kindern); extraartikuläre Pathologien (Bursitis trochanterica und Glutealsehnenpathologien, Coxa saltans interna/externa, extraartikuläre Impingementformen, femorale/acetabuläre Dysplasieformen); Hüftarthroskopie als Revisionseingriff
Komplikationen
- OP-Planung und Dokumentation
- Nachbehandlung

Vorteile
Ob Knorpeltherapie, Labrumchirurgie und knochenkorrigierende Verfahren – wertvolles Wissen und konkrete Tipps für operativ tätige Orthopäden und (Unfall-)Chirurgen!