German English
Haben Sie nicht das Buch gefunden, welches Sie gesucht haben?
Minerva Service
Anzeige



Minerva Infos
Our Team is specialized in postgraduate Hands-on-Human-Cadaver-Courses:
 human-cadaver-courses.com


« zurück zur Übersicht

minerva covers
Schmid, Irene:

Ambulanzmanual Pädiatrie von A-Z
 
Preis:   39,99 Euro

Auflage: 5., aktualisierte und überarbeitete Auflage
Verlag: Springer Berlin, Germany
Erscheinungsdatum: 2019
Seiten: 753 Seiten
Abbildungen: 13 s/w Abb.

ISBN-10: 3-662-58431-X   
ISBN-13: 978-3-662-58431-6

» In den Warenkorb
Weitere Fachbücher aus dem Fachgebiet:

Weitere Titelinformationen:
Inhaltsverzeichnis,
Inhaltsverzeichnis







Beschreibung
Für Tag- und Nachtdienst: Krankheitsbilder und Leitsymptome von A-Z schnell zur Hand
Diagnostische Schritte und Therapiemaßnahmen übersichtlich und komprimiert
Plus Medikamentenanhang mit präzisen Dosierungsangaben für alle Indikationen
Vorteile
Dieses Buch passt in die Kitteltasche jedes Kinder- und Jugendarztes! Bei der Erstversorgung erkrankter Kinder gilt die Devise: Richtig einschätzen, schnell entscheiden, sicher handeln – auf Station, in der Ambulanz und in der Notaufnahme, Tag und Nacht. Das Ambulanzmanual Pädiatrie hat sich als nützlicher Begleiter bewährt, um das eigene Wissen schnell aufzurufen und in jeder Situation adäquat reagieren zu können.

Nach A-Z praktisch gegliedert, sind alle gängigen Krankheitsbilder, typischen Leitsymptome und weitere wichtige Themen der Kinder- und Jugendmedizin sofort auffindbar und in komprimierter Form nachzulesen. Fallstricke und mögliche Komplikationen springen unmittelbar ins Auge.

Das Ambulanzmanual Pädiatrie wurde von Münchner Klinikärzten aus den Alltagserfahrungen heraus entwickelt und erfolgreich eingesetzt. Seine Spezialität: es enthält Symptome und Notfälle, wie sie in der Ambulanz wirklich vorkommen, von Acne vulgaris über Erbrechen bis zu Meningitis.

Für die 5. Auflage wurde das gesamte Buch einschließlich des Medikamententeils auf den neuesten Stand gebracht. Speziell wurde die Therapie von Infektionen überarbeitet, zudem wurde die Dosisanpassung bei Niereninsuffizienz eingearbeitet.